Schauinsland Reisen

Schauinsland ist in Deutschland aktuell auf Platz sieben der wichtigsten Reiseveranstalter. Europaweit ist es sogar unter den zwanzig Bestplatzierten. Der Veranstalter wurde 1918 gegründet und gehört damit zu den Urgesteinen der deutschen Touristik-Landschaft. Das Unternehmen mit Sitz in Duisburg beschäftigt aktuell über 380 Mitarbeiter und setzt im Jahr 1,1 Milliarden Euro um. Der Vertrieb erfolgt fast ausschließlich über 11.600 Reisebüropartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Angebot von Schauinsland befinden sich aktuell über 4.000 Hotelpartner in über 60 europäischen Urlaubszielen.

Geschichte von Schauinsland Reisen

Die Schauinsland Reisen GmbH ist ein traditionsreiches Familienunternehmen, das seit 1997 in dritter Generation von Gerald Kassner geleitet wird. Ursprünglicher Gründer war sein Großvater Erich, der im letzten Kriegsjahr des Ersten Weltkrieges ein kleines Speditionsunternehmen in Duisburg eröffnete. Rund 15 Jahre später gehören schon einige Omnibusse zum Fuhrpark und ab den 50er Jahren werden schließlich nur noch Urlauber statt Möbel transportiert. Heute, fast sechzig Jahre nach der Eröffnung des ersten Reisebüros im Jahr 1959, macht das mittelständige Unternehmen einen Umsatz von über einer Milliarde Euro pro Jahr. Schauinsland Reisen trotzt scheinbar unvorhersehbaren politischen Ereignissen und Naturkatastrophen in den Urlaubsländern und weist regelmäßig sogar zweistellige Wachstumsraten auf.

Über Schauinsland Reisen

Damit alles reibungslos klappt, arbeiten bei Schauinsland Reisen mehr als 380 Mitarbeiter. Laut Umfrage einer großen Touristikzeitschrift tun sie dies sogar sehr gern. Das Betriebsklima sei eines der besten in der deutschen Reisebranche und Gerald Kassner ist laut eigener Aussage bemüht, jedem Mitarbeiter mit viel Menschlichkeit und Wertschätzung entgegenzutreten. Einen Betriebsrat finden Sie daher bei Schauinsland Reisen nicht. Einen ebenso großen Beitrag am Umsatz leisten die rund 11.000 Reisebüropartner. Bei ihnen können Sie die Schauinsland Reisen, die im Übrigen hauptsächlich im mittleren Preissegment liegen, immer noch auf dem klassischen Weg buchen. Die Möglichkeit zur Onlinebuchung über das Internet haben Sie aber natürlich ebenfalls.

Standorttreue von Schauinsland Reisen

Schauinsland Reisen ist eng mit der Stadt Duisburg verwurzelt. Ihr ist Schauinsland Reisen immer treu geblieben. Zunächst mit seinem Unternehmenssitz im ehemaligen Wohnhaus der Kassners im Ortsteil Marxloh, seit 2006 nun etwas größer und moderner im Duisburger Innenhafen. Die Stadt Duisburg hat zwischenzeitlich diese Treue auch mit dem Kaisermünzenpreis der Stadt Duisburg für besondere Verdienste um die Stadt belohnt. Sportfans kennen Schauinsland Reisen hingegen oft als langjährigen Sponsor des dortigen Sportvereins MSV Duisburg. Für dessen Stadion erwarb das Unternehmen 2010 sogar die Namensrechte. Das hätte bestimmt auch Erich Kassner schon 1918 gefallen.

Reiseveranstalter Schauinsland Reisen

Auf den ersten Blick könnten Sie Schauinsland Reisen für einen typischen Reiseveranstalter für Pauschalreisen halten. Doch beim genaueren Hinschauen ist das sogenannte Dynamic Packaging zu erkennen. Es handelt sich um ein flexibles Baukastensystem, mit dessen Hilfe Sie genau die Leistungen und Programme für Ihren Urlaub zusammenstellen können, die Sie auch wirklich brauchen und wünschen. Schauinsland Reisen war einst Vorreiter mit dieser Idee und ermöglicht die individuellen Pauschalreisen bereits seit vielen Jahren. Viele Kunden danken dies mit jahrelanger Treue. Ihre Zahl in nebenbei gesagt auf mittlerweile über 1,3 Millionen pro Jahr gestiegen. Es sind Reisende nahezu aller Altersgruppen, darunter viele Familien und Paare. In der Sommersaison schafft es Schauinsland Reise so auf mehr als 6.000 Abflüge pro Woche.

Reiseziele bei Schauinsland Reisen

Die rund 60 verschiedenen Reiseziele von Schauinsland Reisen liegen vor allem im Mittelmeerraum. Doch auch die Karibik, der Orient und Asien werden angesteuert. Insgesamt sollen es mehr als 4.000 Hotels sein, mit denen zusammengearbeitet wird. Die Flugzeuge sind größtenteils von bekannten Fluggesellschaften gechartert und starten von fast allen Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Seit einigen Jahren besitzt Schauinsland Reisen zudem eine 50-prozentige Beteiligung an der SundAir. Es ist eine junge Charterfluggesellschaft mit Sitz in Mecklenburg-Vorpommern, die aktuell schon mit drei Flugzeugen für Schauinsland Reisen unterwegs ist. Sollten Sie allerdings unter Flugangst leiden oder lieber im eigenen Land bleiben wollen, so offeriert Ihnen das Unternehmen seit 2012 auch Angebote für eine Eigenanreise.

urlaub-hotel-spanien-mallorca-sentido-castell-de-mar-pool-strand

% Weiterempfehlung / 6 Bewertung
urlaub-hotel-spanien-fuerteventura-sotavento-beach-club-anlage

% Weiterempfehlung / 6 Bewertung
urlaub-hotel-spanien-lanzarote-hotel-grand-teguise-playa-pool-strand

% Weiterempfehlung / 6 Bewertung
urlaub-hotel-spanien-costa-del-la-luz-valentin-sancti-petri-pool

% Weiterempfehlung / 6 Bewertung

OTTO Reisen im Social Web

Besuchen Sie uns auch im Social Web und auf unserem Reiseblog.