Urlaub in Deutschland

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute so nah liegt? Ein Urlaub in Deutschland bietet Ihnen die ganze Bandbreite der Möglichkeiten ohne lange Anreise. Vom Strandurlaub an der Nord- oder Ostsee, über ausgiebiege Wanderungen durch den Harz bis hin zum Skifahren in den Alpen. Neben landschaftlichen Schönheiten können Sie ein breites kulturelles Angebot bei einer Städtereise erleben. Erkunden Sie die moderne Hauptstadt Berlin, die Hansestadt Hamburg oder die bayrische Metropole mit Herz München.

Urlaubsziele in Deutschland

Aus gutem Grund steht Deutschland als Reiseziel nicht nur bei der deutschen Bevölkerung auf Platz Eins. Ein Urlaub in Deutschland gewinnt auch für Touristen aus anderen Ländern immer mehr an Bedeutung. Die klimatischen Bedingungen sind für Jung und Alt bestens geeignet. Der Sommer lädt mit herrlichem Badewetter ein, dennoch ist es nicht zu heiß. Und im Winter wird der Urlaub auch deshalb zum Vergnügen, da lange und eisige Kälteperioden selten sind. Deutschland ist ein sehr sicheres Reiseland und für seine Gastfreundschaft bekannt. Und dann ist da natürlich die beeindruckende Topografie. In Deutschland muss sich der Reisegast nicht lange entscheiden, ob es ans Wasser oder in die Berge gehen soll – ein Urlaub in Deutschland bietet beides. Dank OTTO Reisen stehen für den erholsamen Urlaub zahlreiche Hotels in allen 16 Bundesländern zur Verfügung. Kommen Sie mit und steigern Sie die Vorfreude auf den nächsten Urlaub. Unser kleiner Ausflug beginnt im hohen Norden und führt hin zu absoluten Lieblingsinseln.

Von der Nordsee zur Mecklenburgischen Seenplatte

Sylt, Amrum und Föhr sind nicht nur klangvolle Inselnamen, die zum Träumen einladen. Es heißt, wer die Nordfriesischen Inseln einmal für sich entdeckt hat, kommt immer gerne wieder. Die leichte Meeresbrise tut den Lungen gut und Ausflüge mit der ganzen Familie zu Wanderdünen, Kliffs und Halligen wirken lange nach. Als Perle der Ostsee empfängt die größte Insel Deutschlands, Rügen, die Besucher. Kilometerlange, weiße Sandstrände, leuchtende Kreidefelsen und geschichtsträchtige Stätten verzaubern die Inselbesucher. Ebenso beeindruckend ist das Landschaftsbild von Usedom, das mit einem 40 Kilometer langen Sandstreifen und dahinter liegenden Misch- und Nadelwäldern aufwartet. Weiter geht der Ausflug ins Landesinnere zur Mecklenburgischen Seenplatte. Die verzweigte Gewässerlandschaft besteht aus über 1.000 Seen, Flüssen und Kanälen, die zum Wasserwandern, Baden oder Boot fahren einladen. Auch deutsche Städte, wissen zu begeistern. Wer den Norden von Deutschland bereist, sollte Hamburg, dem „Tor zur Welt“, einen Besuch abstatten. In der Speicherstadt lagern Waren aus aller Herren Länder und Jungfernstieg, Fischmarkt und die prachtvolle Gartenanlage „Planten un Blomen“ laden zum Flanieren ein. Und weiter geht die Reise.

Zwischen Hamburg und Berlin

Von Hamburg aus geht es in Richtung Lüneburger Heide, die mit ihrem blühenden Heidekraut, anmutig geformten Wacholderbüschen und mit Birken gesäumten Sandwegen Jahr für Jahr viele Naturfreunde anlockt. Südlich des Naturschutzparks liegt Soltau. Im Freizeit- und Vergnügungszentrum Heide-Park können sich die Kids bei Wasserrutschen, Mississippidampfer und Westerneisenbahn so richtig austoben. Danach wird beim Urlaub in Deutschland die Zeit entschleunigt und es geht per Kutsche durch die Heide. Als Nächstes lockt die Hauptstadt mit ihren Reizen. In Berlin erwartet uns ein reichhaltiges Kulturangebot sowie Sehenswürdigkeiten wie Brandenburger Tor, Potsdamer Platz, Schloss Charlottenburg, Museumsinsel und „Unter den Linden“. Weiter geht es in großen Schritten in Richtung Süden.

Natur und Abenteuer in Süddeutschland

Nach einem Aufenthalt in der Domstadt Köln und dem Erlebnis der rheinischen Frohnatur erwartet uns im Süden mit Hunsrück, Schwarzwald, Spessart und Bayerischer Wald ein grünes Band – das sich quer durch Deutschland zieht. Beim Urlaub in Deutschland trifft der Reisende hier auf ganz besondere Kuckucksuhren und sicher nicht nur „ein Wirtshaus im Spessart“. Und wer es schafft, ein Foto vom bayerischen „Wolpertinger“ zu schießen, hat den sprichwörtlichen 6er im Lotto. Als Nächstes steht dann das „Schwäbische Meer“ auf dem Programm – der Bodensee. Die Region Bodensee zählt zu den beliebtesten Reisezielen der Deutschen. Wohl auch wegen der Blumeninsel Mainau. Bedingt durch das günstige Bodenseeklima gesellt sich zum Blütenmeer aus Tulpen, Narzissen und Hyazinthen auch subtropische und sogar tropische Vegetation. Wer seinen Urlaub in Deutschland ganz im Süden verbringt, findet im Schwäbischen Allgäu und den Bayerischen Alpen Entspannung. Im Sommer stehen ausgiebige Wandertouren und Radtouren auf dem Programm, im Winter laden die Pisten und Loipen zum Skilaufen, Snowboarden und Langlaufen ein.

Datum Wetter Tag   Nacht Regen

Allgäu

Im Süden Deutschlands liegt das idyllische Allgäu, eines der schönsten Feriengebiete des Landes. Malerische Landschaften und spannende Aktivitäten wie Wandern, Klettern oder Fahrradtouren laden zu einem erlebnisreichen Urlaub ein. Das Allgäu ist damit hervorragend für einen Familienurlaub geeignet, aber auch Sportbegeisterte kommen auf ihre Kosten. Die zahlreichen Kurorte bieten sich zudem für einen erholsamen Wellnessurlaub an.

Bayerischer Wald

Die größte Waldlandschaft in Mitteleuropa zieht vor allem Wanderurlauber in den Südosten Deutschlands. Neben Wanderwegen und Naturparks können Sie hier auch faszinierende Burgruinen und die alte Kunst des Glasblasens entdecken. Die vielseitige Landschaft zieht auch Mountainbiker, Kletterer und Bootswanderer an. Im Winter eignet sich das Gebiet aufgrund seines Gebirges hervorragend für Wintersport-Aktivitäten.

Berlin

Entdecken Sie die Hauptstadt im Nordosten Deutschlands. Besichtigen Sie historische und kulturelle Sehenswürdigkeite bei einer aufregenden Städtereise. Statten Sie dem Brandenburger Tor einen Besuch ab und lassen Sie die Geschichte an der Berliner Mauer und dem berühmten Checkpoint Charly auf sich wirken. Für politisch interessierte Besucher bietet sich ein Besuch des Reichstags an.

Bodensee

Die Urlaubsregion rund um den Bodensee ist vor allem aufgrund seiner Vielseitigkeit eine der beliebtesten Reiseziele in ganz Deutschland. Besichtigen können Sie hier idyllische Städte wie Konstanz, Friedrichshafen oder Lindau. Zu den bekannten Insel gehören Reichenau, mit dem UNESCO-Welterbe Kloster Reichenau, die Insel Lindau und die Blumeninsel Mainau mit ihrem faszinierenden botanischen Angebot.

Eifel

Die Eifel ist Teil eines Mittelgebirges im Westen Deutschlands und grenzt an Belgien und Luxemburg. Im Vordergrund steht hier touristisch gesehen das Naturerlebnis und ein umfangreiches Wellnessangebot. Die natürliche Vielfalt reicht von grünen Hügellandschaften über zahlreiche Flüsse bis hin zu steilen Felsformationen. Dadurch ist die Region optimal für einen Aktivurlaub mit Wandern, Klettern oder Skifahren geeignet.

Erzgebirge

Das Erzgebirge im Osten des Landes ist ein, an Tschechien angrenzendes, Mittelgebirge. Für Naturliebhaber bietet sich hier ein perfektes Angebot. Wanderer sind von den vielseitigen und qualitativ hochwertigen Wanderwegen begeistert, Ski- und Snowboardfahrer schätzen die Wintersportzentren. Für kulturelle Erlebnisse sorgen historische Bergbaustätten, faszinierende Handwerkskunst und romantische Eisenbahnstrecken.

Hamburg

Die norddeutsche Hansestadt mit dem größten Seehafen Deutschlands fasziniert seine Besucher mit Vielfalt, Flair und Historie. Neben der berühmt-berüchtigten Reeperbahn können Sie in der Mönckebergstraße ausgiebig shoppen oder am Jungfernstieg den Blick auf die Binnenalster genießen. Entdecken Sie bei einer Hafenrundfahrt den gigantischen Containerhafen, die historische Speicherstadt und die moderne Elbphilharmonie.

Harz

Mitten im Herzen Deutschlands liegt der Harz - ein Mittelgebirge und gleichzeitig höchstes Gebirge Norddeutschlands. Neben einem Nationalpark und mehreren Naturparks bietet die Region Downhillparks, Hochseilgärten und Wanderwege für Aktivurlauber. Neblige Moore und knorrige Bergfichten verleihen dem Harz dabei eine mystische Atmosphäre. Kulturell Interessierte erkunden historische Schlösser und Burgen oder Relikte des Bergbaus.

Lüneburger Heide

Südlich von Hamburg erstreckt sich die Lüneburger Heide. Am bekanntesten ist sie für ihre herrlich violette Heideblüte, welche die Region zwischen August und September in einen duftenden Blütenteppich verwandelt. Dank ruhiger Wälder, aktiver Moore und kleiner Heidedörfer ist die Lüneburger Heide allerdings das ganze Jahr über eine Reise wert. Wander- und Radwege ohne mühsame Auf- oder Abstiege eignen sich für die ganze Familie. 

Mecklenburgische Seenplatte

Im zentralen Süden von Mecklenburg-Vorpommern erstreckt sich die Mecklenburgische Seenplatte mit unzähligen Seen in verschiedensten Größen. Zu den größeren und bekanntesten gehören der Schweriner See, der Krakower See, die Müritz und der Fleesensee. In der Region erleben Sie als Urlauber Ruhe und Erholung. Erhabene Schlösser, Burgen und Herrenhäuser wechseln sich ab mit Rapsfeldern, saftigen Weiden und idyllischen Dörfern.

Nordsee

Die Nordsee begrenzt Deutschland im Nordwesten - die Region fasziniert mit dem typischen Strandhafer auf verwehten Dünen, Wiesen mit wilden Gräsern, kleinen Binnengewässern und Wäldern. An der Nordsee begeistern vor allem der Wechsel von Ebbe und Flut sowie die einzigartigen Wattwanderungen. Dem Festland vorgelagert finden Sie westlich die Ostfriesischen Inseln und nord-östlich die Nordfriesischen Inseln und Halligen.

Ostsee

Die Ostsee, grenzend an Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern, lockt Besucher mit Steilküsten sowie feinsandigen Bade- und Naturstränden. Kleine Fischerdörfer, historische Hansestädte und erholsame Ostseebäder begeistern die ganze Familie. Vor dem Festland liegen die Inseln Fehmarn, Usedom und Rügen; letztere ist die größte deutsche Insel. Neben herrlichen Sandstränden finden Sie hier die berühmten Kreidefelsen.

Schwarzwald

Am südwestlichen Zipfel von Baden-Württemberg befindet sich Deutschlands höchstes Mittelgebirge: der Schwarzwald. Neben erholsamen Kurorten wie Bad Herrenalb und Bad Dürrheim ist die Region auch für seine kulinarischen Spezialitäten bekannt. Traumhafte Badeseen wie der Titisee und der Schluchsee ziehen Badeurlauber an. Die malerische Landschaft des Schwarzwaldes birgt herrliche Wanderwege und bekannte Wintersportorte.

Die besten Angebote per Newsletter

OTTO Reisen im Social Web

Besuchen Sie uns auch im Social Web und auf unserem Reiseblog.

Wir verwenden aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit dem Verfahren einverstanden.