Paris-Urlaub

Paris ist die Hauptstadt Frankreichs und eine der bedeutendsten Weltstädte. Besichtigen Sie in Ihrem Paris-Urlaub weltberühmte Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm, die Kathedrale von Notre-Dame und den Arc de Triomphe. Kulturfreunde wissen das umfangreiche Angebot an Theatern, Museen und Kunstgalerien zu schätzen. Der Louvre ist dabei das bekannteste. Für Familienreisen empfiehlt sich auch das Disneyland Paris. Am beliebtesten ist die Metropole allerdings bei Paaren, aufgrund ihrer romantischen Atmosphäre wird sie auch als Stadt der Liebe bezeichnet.

Klima und Anreise

Leben wie Gott in Frankreich, das gelingt am besten bei einem Paris Urlaub. Das ganze Jahr über locken Pauschalreisen nach Paris mit kulinarischen Köstlichkeiten, Ausstellungen und romantischen Abenden. Das ganze Jahr über herrschen moderate Temperaturen, dadurch ist eine Pauschalreise nach Paris ganzjährig empfehlenswert. Die meisten Städtereisen finden allerdings im Frühling oder Herbst statt. Von Deutschland aus ist die französische Hauptstadt mit dem Auto, Zug und Flugzeug erreichbar. Die schnellste und einfachste Verbindung bietet das Flugzeug. Paris hat drei Flughäfen. Der größte Flughafen ist der Roissy-Charles de Gaulle Airport, wo viele Flüge aus Deutschland abgefertigt werden. Der zweitgrößte Airport ist der Flughäfen Orly. Auf dem Flughafen Paris Beauvais landen vorwiegend Flüge von Billig-Airlines. Eine schnelle Verbindung bietet auch die Bahn mit TGV und ICE Zügen. Vom Pariser Bahnhof Gare de I´Est aus geht es in wenigen Stunden in verschiedene Deutsche Städte wie zum Beispiel München oder Frankfurt am Main.

Städtereise

Paris ist nicht nur die Hauptstadt Frankreichs, sondern auch die Stadt der Liebe. Viele Jungvermählte wählen eine Pauschalreise nach Paris als Ziel für eine unvergessliche Hochzeitsreise. Aber auch für Kunst- und Kulturbegeisterte lohnt ein Paris-Urlaub. Die Stadt beherbergt viele Museen und historische Bauwerke. Ein weiterer Grund für einen Paris-Urlaub, sind die zahlreichen Veranstaltungen, die das ganze Jahr über in der Stadt stattfinden. Einer der wichtigsten Gründe für eine unvergessliche Pauschalreise in Paris ist die französische Küche.

Sehenswertes im Paris-Urlaub

Paris ist das Zentrum französischer Lebenskunst. Die Stadt der Liebe vereinigt auf charmante Weise den Glanz vergangener Zeiten mit dem pulsierenden Leben dieser französischen Metropole. Besuchen Sie bei Ihrem Paris-Urlaub die berühmten Bauwerke der Stadt. Notre-Dame ist eine der berühmtesten Kathedralen der Welt, der Place des Vosges im alten Marais-Viertel ist ein Paradebeispiel königlicher Baukunst. Von der Basilique du Sacré-Coeur de Montmartre genießen Sie den unvergesslichen Blick auf den Eifelturm. Eine Besichtigung desselben bietet ebenso unvergessliche Momente und auch der Triumphbogen lockt zahlreiche Besucher an. Ein begehrtes Ziel von Kunstinteressenten ist der Louvre, einem Museum, dessen Sammlung aus über 380.000 Werken besteht. Moderne Kunst finden Besucher im Musée National d´Art Moderne im Kultur- und Kunstzentrum Centre Georges Pompidou. Shoppingfans zieht es an den Champs Elysées oder nach St. Germain und das Pariser Nachtleben mit seiner Vielzahl an Shows lässt das Herz der Nachtschwärmer höher schlagen. Für Entspannung eignet sich ein Spaziergang an den Ufern der Seine oder ein Besuch des Parks Tuilerie.

Unterwegs in Paris

Paris entdecken Sie am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Pariser U-Bahnnetz besteht aus 16 Linien und zählt mit einer Gesamtlänge von 219,9 Kilometern zu den größten U-Bahnnetzen der Welt. Über fünf Millionen Menschen nutzen täglich die Pariser Métro. Die U-Bahn ist eine günstige Gelegenheit, um schnell von einem Punkt der Stadt zu einem anderen zu gelangen. Neben der U-Bahn bietet Paris außerdem ein Netz von Autobussen und Straßenbahnen. Die Franzosen sind bekannt für ihre Liebe zum Essen. Vorzüglich speisen lässt es sich in einem der typischen Bistrós.

Wissenswertes für den Paris-Urlaub

Das Pariser Stromnetz hat eine Netzspannung von 230 Volt und eine Frequenz von 50 Hz. In Paris werden Steckdosen vom Typ E verwendet, die mit dem Euro-Stecker vom Typ C kompatibel sind. Andere Stecker benötigen einen Adapter. Die Amtssprache ist Französisch. Wegen der hohen Bedeutung des Tourismus wird in vielen Restaurants und Hotels Englisch gesprochen.

% Weiterempfehlung  / 6 Bewertung

% Weiterempfehlung  / 6 Bewertung

% Weiterempfehlung  / 6 Bewertung

% Weiterempfehlung  / 6 Bewertung
Datum Wetter Tag   Nacht Regen

% Weiterempfehlung  / 6 Bewertung

% Weiterempfehlung  / 6 Bewertung

% Weiterempfehlung  / 6 Bewertung

% Weiterempfehlung  / 6 Bewertung

Die besten Angebote per E-Mail

OTTO Reisen im Social Web

Besuchen Sie uns auch im Social Web und auf unserem Reiseblog.

Wir verwenden aus technischen Gründen und zu Marketingzwecken Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit dem Verfahren einverstanden.