aktiv-wellness-suedfrankreich-urlaub-provence-burg

Sandstrände, Natur und Kulinarik im Südfrankreich Urlaub

Wohlduftende Kräuter, violett leuchtende Lavendelfelder, sonnenverwöhnter Wein und sanftes Meeresrauschen: Südfrankreich ist Urlaub mit allen Sinnen. Die Ferienregion erstreckt sich von den Gipfeln der Alpen bis an die Strände der Mittelmeerküste. Dazwischen liegen idyllische Naturlandschaften mit wilden Schluchten, sattgrünen Tälern und romantischen Weinanbaugebieten. Glamouröse Städte erwarten Sie bei einem Südfrankreich Urlaub ebenso wie kleine Bergdörfer, in denen die Zeit stillzustehen zu scheint.

Südfrankreich: Urlaub am Mittelmeer

aktiv-wellness-suedfrankreich-urlaub-cote-dazur-strand

Frankreichs Süden ist mit einem sonnigen, mediterranen Klima und unzähligen Traumstränden gesegnet. Ein Muss in jedem Südfrankreich Urlaub ist ein Besuch der Côte d’Azur. An dem berühmten Küstenabschnitt zwischen Cassis und Menton erstrahlt das Mittelmeer in den herrlichsten Blautönen. Die luxuriösen Mittelmeerstädte Nizza, Cannes und St. Tropez laden Sie während Ihres Südfrankreich Urlaubs ein, auf den Spuren zahlreicher internationaler Stars und Sternchen zu wandeln. Auch das Seebad Biarritz an der Atlantikküste war lange Zeit beliebtes Reiseziel der Schönen und Reichen. Schon Kaiser Napoleon III verbrachte hier seinen Südfrankreich Urlaub. Heute ist die Hauptstadt des französischen Baskenlandes die Topadresse zum Surfen in Frankreich.

   Côte d’Azur buchen »

Südfrankreich Urlaub: die schönsten Städte

aktiv-wellness-suedfrankreich-urlaub-marseille-hafen

Marseille ist nicht nur die zweitgrößte, sondern auch die älteste Stadt Frankreichs. Nehmen Sie sich während Ihres Südfrankreich Urlaubs ausreichend Zeit, um durch die Gässchen der Stadt zu bummeln und die vielen Boutiquen zu entdecken. Am Alten Hafen können Sie gemütlich einen Café au Lait genießen, während Sie die ein- und ausfahrenden Boote beobachten. Wenn Sie während Ihres Südfrankreich Urlaubs auf den Spuren der Römer wandeln möchten, sollten Sie unbedingt die Stadt Nîmes in der Provence besuchen. Besonders beeindruckend ist die gut erhaltene Arena, in der einst Gladiatorenkämpfe stattfanden. Auch der Tempel des Augustus „Maison Carrée“ fasziniert seine Besucher. Einer der Höhepunkte eines Südfrankreich Urlaubs ist auch der Besuch der Stadt Avignon mit der viel besungenen Brücke Pont St. Bénézet. Im 14. Jahrhundert war Avignon Sitz des Papstes. Der imposante Papstpalast zählt zu den bedeutendsten mittelalterlichen gotischen Gebäude in ganz Europa.

   Marseille buchen »

Natur pur im Südfrankreich Urlaub

aktiv-wellness-suedfrankreich-urlaub-verdon-schlucht

Neben einem vielfältigen Kulturangebot erwartet Sie während eines Südfrankreich Urlaubs auch eine faszinierende Natur. Die Camargue im Rhônedelta ist die Heimat rosaroter Flamingos. Berühmt für die Region sind auch die weißen Camargue-Pferde, die sonst nirgendwo auf der Welt zu finden sind. Der Calanques-Nationalpark vor den Toren Marseilles bietet mit einer atemberaubenden Kalksteinfelsenlandschaft und fjordartigen Buchten tolle Möglichkeiten zum Strandwandern. Die Verdon-Schlucht, die vom gleichnamigen smaragdgrünen Fluss durchzogen wird, lädt zu schönen Kajaktouren ein.

Südfrankreich Urlaub kulinarisch

aktiv-wellness-suedfrankreich-urlaub-lavendelfelder

Ein Südfrankreich Urlaub ist auch in kulinarischer Hinsicht ein echtes Erlebnis. Freuen Sie sich auf frische Meeresfrüchte, edlen Trüffel und duftende Kräuter wie Rosmarin, Oregano und Thymian. Wer einen erstklassigen Rotwein zu schätzen weiß, sollte während seines Südfrankreich Urlaubs unbedingt das berühmte Weinanbaugebiet Châteauneuf-du-Pape besuchen und an einer Weinprobe teilnehmen. Eine tolle Reisezeit für Ihren Südfrankreich Urlaub ist der Hochsommer: Zu dieser Zeit blühen die riesigen Lavendelfelder der Provence und verwandeln die Landschaft in ein violettfarbenes Blütenmeer.

Bildquellen