cala-ratjada-mallorca-badereise-bucht

Cala Ratjada – Mallorcas malerische Hafenstadt

Im Osten der Baleareninsel Mallorca laden weite Sandstrände und eine angenehm ruhige Atmosphäre zu einem erholsamen Urlaub ein. Cala Ratjada im Speziellen gilt dabei als exklusives Ferienresort mit bestens ausgestatteten Hotels, in denen Sie Angebote für Pauschalreisen und All Inclusive Aufenthalte wahrnehmen können. Charmant ist neben den Stränden vor allem der Hafen. Von hier aus legen beispielsweise die Boote zur Nachbarinsel Menorca ab.

Gleichsam haben Sie aber auch die Möglichkeit, selbst eine Jacht zu chartern und rund um die Insel zu segeln. Wenn sie noch keine Erfahrung in der Sportart haben, buchen Sie einfach einen erfahrenen Skipper oder widmen sich einem intensiven Segelkurs. Aktivurlauber können sich darüber hinaus mit Surfen und Kiten an der Küste von Cala Ratjada beschäftigen. Erholung genießen Sie bei einem Spaziergang durch den 60.000 Quadratmeter großen Park von Gartenarchitekt Russell Page Jardines March.

Mit dem Charme eines mallorquinischen Fischerortes

cala-ratjada-mallorca-badereise-hafen

Die Zeit tickt eher langsam in Cala Ratjada: In Ihrem Urlaub können Sie gemütlich an der Hafenmole entlang spazieren oder in einer der vielen Tavernen rund um die Hafenpromenade einkehren. Hier serviert man Ihnen kräftige Rotweine von den Balearen, würzigen Käse und kleine Häppchen, im Spanischen als Tapas bekannt. Viele Restaurants und Cafés befinden sich in den historischen Langustenhäuschen, in denen die Tiere einst in Meerwasserbecken gehalten wurden. Einige dieser Gebäude werden immer noch zu diesem Zweck genutzt. Frisch auf den Tisch kommen die Leckerbissen aus dem Mittelmeer in vielen der Gaststätten Cala Ratjadas.

cala-ratjada-mallorca-badereise-leuchtturm

Während viele Bewohner Cala Ratjadas traditionell dem Fisch- und Langustenfang zugetan waren, versuchen andere ihren Lebensunterhalt mit dem Schmuggel von Tabakwaren zu verdienen. In diesem Geschäft wurde insbesondere Juan March berühmt, der später in das Immobilien- und Banken-Business einstieg. Auf den Ruinen eines historischen Wachturms aus dem 15. Jahrhundert ließ er 1911 den „Blinden Turm“ Sa Torre Cega errichten, der heute zu den bekanntesten Wahrzeichen Cala Ratjadas gehört.

Der Park Jardines March, der vom britischen Gartenarchitekten Russel Page angelegt wurde, gehört ebenfalls zu den Highlights auf einer Städtereise an der Ostküste von Mallorca. Auf dem 60.000 Quadratmeter großen Gelände bewundern Sie bei einem Spaziergang über 40 kunstvoll gestaltete Skulpturen, u. a. von Auguste Rodin, Max Bill und Henry Moore. Daneben sind auch einige Bilder der Avantgarde-Kunst zu sehen. Eines der berühmtesten Fotomotive von Cala Ratjada ist der Leuchtturm Far de Capdepera an der gleichnamigen Bucht. Unternehmen Sie einen Ausflug zu dem mächtigen Turmbau aus dem 19. Jahrhundert und lassen Sie sich im daneben gelegenen Sand nieder, um sich unter der sommerlichen Sonne im Osten Mallorcas zu entspannen.

Erholsame Stunden am Strand und Ausflüge in die Natur

cala-ratjada-mallorca-badereise-badestrand

Die Strände von Cala Ratjada, insbesondere der Cala Agulla, sind gesäumt von erstklassigen Hotels, die Sie zu einer erholsamen Pauschalreise einladen. Genießen Sie hier die warmen Temperaturen, die im Sommer auf Mallorca herrschen, und beobachten Sie bei einem Familientrip, wie Ihr Nachwuchs sich mit dem Bauen von Sandburgen beschäftigt. Zwei weitere Strände liegen nur etwas südlich von Cala Ratjada und sind als Cala Gat und Cala Son Moll bekannt. In der Umgebung können Sie außerdem die Höhlen von Arta entdecken, die einst von Schmugglern und Piraten bewohnt wurden. Angeblich fanden hier auch die letzten maurischen Soldaten Zuflucht, bevor die Spanier das Land zurückeroberten. Heute können Sie noch zahlreiche Inschriften in den Coves d’Arta finden, aber auch mächtige Stalagmiten bewundern.

cala-ratjada-mallorca-badereise-palma-de-mallorca

Von der Hauptstadt Palma de Mallorca ist Cala Ratjada etwa eine Stunde mit dem Auto entfernt. Da die Großstadt im Westen über den wichtigsten Airport der Baleareninsel verfügt, sollten Sie Ihren Last Minute gebuchten Flug am besten mit diesem Reiseziel auswählen. Den anschließenden Transfer an die Ostküste organisieren in der Regel die Hotels. Eine Alternative sind darüber hinaus die Züge und die Busverbindungen. Wenn Sie möchten, können Sie sich am Airport auch einen Mietwagen ausleihen und auf der Hauptverbindungsstraße C-715 gen Osten reisen. Die Saison auf Mallorca beginnt in der Regel im Mai und erstreckt sich bis in den Oktober hinein. Zwischen Juni und August können Sie dabei mit Maximaltemperaturen von 26° bis 30° C rechnen. Mit höchstens 27° C ist außerdem der September ein sehr reizvoller Monat für einen Urlaub in Cala Ratjada.

   Cala Ratjada buchen »

Bildquellen