palma-de-mallorca-staedtereisen-kathedrale

Palma de Mallorca – Stadtflair, Strand und Kultur

Letzte Aktualisierung:

Die Inselhauptstadt von Mallorca bietet Ihnen die seltene Möglichkeit Stadtflair, Strand und Kultur an einem Ort zu erleben. Urlaub in Palma De Mallorca bringt Sie in eine kulturell reiche Stadt, umgeben von zahlreichen traumhaften Stränden und Buchten. Genießen Sie das Klima des Mittelmeers, spüren Sie die Meeresbrise bei einer Hafenrundfahrt, erkunden Sie die Altstadt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und kleinen Gassen und Plätzen oder entspannen Sie im goldenen Sand der Strände. Ob Pauschalreise, Städtereise oder Strandurlaub, Palma de Mallorca ist der perfekte Ort mit einer großen Auswahl an Hotels. Kommen Sie in die Inselhauptstadt und Sie werden verstehen, warum die spanische Königsfamilie diese als ihre Ferienresidenz gewählt hat.

Die Kathedrale von Palma de Mallorca

palma-de-mallorca-staedtereisen-kathedrale-la-seu

Die Hauptstadt der Balearen bietet zahlreiche spannende Sehenswürdigkeiten, die im Urlaub in Palma De Mallorca entdeckt werden können. Schlendern Sie durch die schöne Altstadt und besuchen Sie das Wahrzeichen Palmas – die Kathedrale La Seu. Sie erwartet eine beeindruckende Kirche direkt vor dem Meer mit Elementen des berühmten Architekten Gaudí. Sie gilt als eine der schönsten Kirchen der Welt. Die wohl schönste Gartenanlage der Stadt liegt direkt unterhalb des Palastes. S’Hort del Rei heißt der Garten des Königs und beeindruckt mit mediterranem Flair, sprudelnden Springbrunnen und Statuen. Ein Muss für jeden Palma de Mallorca Urlauber ist sicher auch ein kleiner Spaziergang durch die Altstadt. Dort können Sie noch 31 weitere größtenteils gotische Kirchen besuchen. Es ist ein herrliches Erlebnis durch die verwinkelten Gässchen zu schlendern, denn die Altstadt ist größtenteils autofrei, teilweise sind die Straßen nur durch Treppen miteinander verbunden. Es werde Einblicke in entzückende Gärten und Hinterhöfe gewährt.

Kultur in der Inselhauptstadt

palma-de-mallorca-staedtereisen-castell-de-bellver

In unmittelbarer Nähe zur Kathedrale liegt der Almudaina Palast, eine frühere arabische Festung und heute königliche Sommerresidenz. Sie wird bei Aufenthalten des Königs auf der Insel als Amtssitz genutzt und das Innere überrascht mit imposant dekorierten Räumlichkeiten und stillen Innenhöfen. Nicht verpassen sollten Sie auch die Burg Castell de Bellver. Etwas außerhalb der Altstadt auf einer Anhöhe gelegen genießen Sie von hier einen ganz besonderen Blick über die Stadt und das Mittelmeer.

Der Hafen von Palma de Mallorca

palma-de-mallorca-staedtereisen-hafen-segelboote

Äußerst reizend und unbedingt einen Besuch wert ist auch der Hafen von Palma de Mallorca. Lohnenswert ist eine Hafenrundfahrt, bei der sich das Panorama der Stadt wie eine Theaterkulisse darstellt. Kommt eine Hafenrundfahrt für Sie nicht infrage, dann sei Ihnen zumindest empfohlen, die großen Kreuzfahrtschiffe und Jachten beim An- und Ablegen zu beobachten. Ein Spaziergang am Hafen entlang lohnt sich auch um den Blick auf die Windmühlen von Es Jonquet zu genießen. Schon diese Anblicke sind fantastisch und werden Ihnen in Erinnerung bleiben.

Sommer, Sonne und Sandstrand

palma-de-mallorca-staedtereisen-sandstrand

Neben den kulturellen Sehenswürdigkeiten sind auch die Strände und Buchten der Stadt ein Highlight während jedes Palma De Mallorca Urlaubs. Östlich und westlich der Inselhauptstadt liegen zahlreiche traumhafte Strände. Die Playa de Palma erstreckt sich insgesamt über 6 km von Can Pastilla bis nach S’Arenal. Can Pere Antoni, der hauseigene Stadtstrand von Palma de Mallorca ist zu Fuß oder mit dem Fahrrad über eine schöne Promenade zu erreichen. Der 35 m breite Strand bietet viel Serviceangebot und Beachclubs laden zum Ausspannen ein. Ebenfalls gut zu erreichen ist die Cala Mayor, eine Bucht mit weißem Sand und ruhigem Meer umgeben von beeindruckenden Felsformationen. Die Strände Palma de Mallorcas sind ideal für erholsame Tage oder zur Ausübung von Wassersportarten.

Abwechslungsreiche Unternehmungen

palma-de-mallorca-staedtereisen-stadtblick-vom-wasser

Palma de Mallorca ist zudem ideal um weitere Teile der Baleareninsel zu entdecken. Als Inselhauptstadt verfügt sie über sehr gute Verkehrsanbindungen in die Region. Ein interessanter und wunderschöner Ausflug ist eine Zugfahrt mit der historischen Eisenbahn von Palma nach Soller. Wie in einer anderen Zeit schlängelt sich der Zug durch die Gebirgszüge der Tramuntana und bietet traumhafte Aussichten. Oder besuchen Sie die Drachenhöhle Cuevas del Drac, eine der beeindruckendsten Tropfsteinhöhlen von Mallorca. Die schönsten Sonnenuntergänge bewundern Sie am besten am Cap de Formentor, der nordöstlichsten Spitze der Insel mit weitem Blick über das Meer. Oder verbringen Sie einen aufregenden Tag mit Wasserspaß für die ganze Familie im Aqualand, Mallorcas größtem Wasserpark und eine Attraktion für Jung und Alt. Im Urlaub in Palma de Mallorca erreichen Sie all diese Highlights der Insel bei Halb- oder Ganztagesausflügen.

Einkaufen in der Inselhauptstadt

palma-de-mallorca-staedtereisen-lebensmittel

Palma de Mallorca lässt allen Shoppingfans die Herzen höher schlagen, denn es ist bekannt für seine vielen Einkaufsmöglichkeiten. Vom Placa Major, dem größten Platz in der Altstadt, gehen zahlreiche Einkaufstraßen ab. Von Boutiquen, über Markenware bis hin zum Schnäppchenmarkt ist hier alles dabei. Auf dem Platz findet außerdem drei Mal wöchentlich ein Markt von Kunsthandwerkern statt – perfekt, wenn Sie noch auf der Suche nach einem passenden Urlaubsmitbringsel sind. Des Weiteren ist der Markt an der Plaza de la Navegacion in Santa Catalina zu empfehlen. Dort gibt es jede Menge verschiedene landestypische Lebensmittel, wie Fisch und Meeresfrüchte, dazwischen finden Sie auch immer wieder Bars, die zur Erfrischung einladen.

Ganzjährig mildes Küstenklima

palma-de-mallorca-staedtereisen-kathedrale-nachts

Ein Urlaub in Palma De Mallorca ist augrund des vielfältigen Angebots und des milden Küstenklimas das ganze Jahr eine attraktive Option. Von Frühling bis Herbst herrschen angenehme Temperaturen und sonnige Tage für ein Bad und Aktivitäten am Mittelmeer. Sonnenanbeter, die auch Temperaturen bis über 30 Grad Celsius genießen, finden in den Sommermonaten Juli und August die idealen Voraussetzungen für ihre Reise. Aber auch die kühleren Wintermonate erwarten Sie mit viel Sonne und sind ideal für Ausflüge und kulturelle Aktivitäten – und so manch einer traut sich auch zu dieser Zeit ins Mittelmeer.

Gute Erreichbarkeit der Baleareninsel

palma-de-mallorca-staedtereisen-kreuzfahrtschiff

Palma de Mallorca zeichnet sich zudem durch eine einfache Anreise aus. Von Deutschland aus bestehen zahlreiche Fluganbindungen von den großen internationalen und auch zahlreichen regionalen Flughäfen zum internationalen Flughafen PMI. Und nach nur ungefähr 2 Stunden Flug erwarten Sie die Sonne und das Mittelmeer. Der Flughafen von Palma liegt nur knapp 10 km von der Stadt entfernt. Zur Weiterfahrt ins Zentrum besteht eine Busverbindungen oder es kann ein Mietwagen ausgeliehen werden. Aber auch die Anreise mit dem Auto ist möglich. Vom spanischen Festland bestehen Fährverbindungen zum Beispiel ab den Städten Barcelona und Valencia.

   Palma de Mallorca buchen »

Bildquellen