urlaub-in-deutschland-am-see-badeurlaub-badesee

Last Minute Urlaub in Deutschland am See

Verschiedenen Zählungen und Schätzungen zufolge gibt es zwischen 15.000 und 30.000 Seen in ganz Deutschland. Die meisten weisen die Bundesländer Brandenburg, Baden-Württemberg, Bayern und Mecklenburg-Vorpommern auf. Urlaub in Deutschland am See ist somit fast überall möglich. Tolle Badeseen inmitten grüner Natur sind in der Regel nur ein paar Kilometer vom jeweiligen Wohnort entfernt. Ein Urlaub in Deutschland bietet zahlreiche Möglichkeiten. Die folgende Zusammenstellung der schönsten deutschen Seen ist bei der Planung des nächsten Last Minute Badeausflugs hilfreich.

Urlaub in Deutschland: am Chiemsee

urlaub-in-deutschland-am-see-badeurlaub-chiemsee

Karte zentrieren
Der mit fast 80 Quadratkilometer Fläche drittgrößte deutsche See liegt im bayerischen Alpenvorland. Der Chiemsee befindet sich etwa 80 Kilometer südöstlich von München. Seinen Namen hat das „Bayerische Meer“ von der Gemeinde Chieming am Nordostufer im Landkreis Traunstein. Das Gewässer fügt sich sehr harmonisch in die Landschaft des umliegenden Chiemgaus ein. Darum wurde der der See auch im 19. Jahrhundert von den sogenannten „Chiemseemalern“ oftmals auf Leinwand verewigt. Heute ist der Chiemsee ein beliebtes Erholungsgebiet für Badebetrieb und Segelsport. Im Frühling und Sommer kreuzen viele Ruder-, Tret- und Elektroboote sowie die Schiffe der „Bayerischen Seenschifffahrt“ zwischen den Orten an den Ufern. Entdecken Sie die Landschaft bei einer Fahrradtour auf den hervorragend ausgebauten Wegen rund um den See.

   Urlaub am Chiemsee buchen »

Urlaub in Deutschland: am Edersee

urlaub-in-deutschland-am-see-badeurlaub-edersee

Karte zentrieren
Der Eder- oder Ederstausee im nordhessischen Landkreis Waldeck-Frankenberg ist mit fast zwölf Quadratkilometern Wasseroberfläche Deutschlands zweitgrößter Stausee. Das von 1908 bis 1914 künstlich geschaffene Gewässer 35 Kilometer liegt südwestlich von Kassel. Zentral gelegen im Naturpark und Nationalpark Kellerwald-Edersee ist der Edersee ein beliebtes Ausflugsziel in der Region. Aktivurlaub schätzen vor allem die zahlreichen Fahrrad- und Wanderwege in der Umgebung. So verlaufen hier der Rundwanderweg Kellerwaldsteig (156 Kilometer) der Urwaldsteig Edersee (68 Kilometer) und der Lulluspfad (184 Kilometer). Auch der Baumkronenweg am Edersee ist ein guter Grund für Urlaub in Deutschland am See.

   Urlaub am Edersee buchen »

Urlaub in Deutschland: am Plauer See

urlaub-in-deutschland-am-see-badeurlaub-plauer-see

Karte zentrieren
Der gut 38 Quadratkilometer große Plauer See befindet sich in den beiden Landkreisen Ludwigslust-Parchim und Mecklenburgische Seenplatte. Die Stadt an dessen westlichen Ufer, der staatlich anerkannte Luftkurort Plau am See, ist 90 Kilometer von Rostock in Richtung Süden entfernt. Den drittgrößten See im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern erkunden Sie am besten auf dem Radrundweg. Einsame Badestellen für Urlaub in Deutschland am See gibt es am gesamten Ufer. Möglichkeiten für Angeln, Wassersport und Fahrgastschifffahrt sind außerdem vielfach vorhanden. Ein wahrhaft grünes Paradies ist das 631 Hektar große Naturschutzgebiet Nordufer Plauer See beim kleinen Ort Alt Schwerin.

   Urlaub am Plauer See buchen »

Urlaub in Deutschland: am Steinhuder Meer

urlaub-in-deutschland-am-see-badeurlaub-steinhuder-meer

Karte zentrieren
Das fast 30 Quadratkilometer große Steinhuder Meer 30 Kilometer nordwestlich von Hannover ist das Herzstück des gleichnamigen Naturparks. Er wird im Sommer täglich von bis zu 50.000 Gästen aufgesucht. Baden, Schwimmen, Segeln, Surfen, Radfahren und Wandern sind die bevorzugten Aktivitäten der Besucher. Landschaftlich schöne Strecken führen etwa durch den Grinderwald, das Tote Moor und die Rehburger Berge. Im Steinhuder Meer befinden sich mit den beiden künstlich geschaffenen Inseln Wilhelmstein und Steinhude ebenfalls zwei beliebte Ausflugsziele. Auf ersterem lockt ein sehenswertes Militärmuseum. Aber auch häufig wechselnde Freiluft-Ausstellungen sind einen Besuch wert. Auf der Badeinsel gibt es außerdem einen 5.000 Quadratmeter großen Sandstrand.

Urlaub in Deutschland: am Schluchsee

urlaub-in-deutschland-am-see-badeurlaub-schluchsee

Karte zentrieren
Der gut fünf Quadratkilometer große Stausee auf dem Gebiet der Gemeinde Schluchsee unweit von St. Blasien im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald ist der größte See des Schwarzwaldes. Aufgrund der Höhenlage (930 Meter) ist das Wasser des Sees auch im Sommer recht kühl. Die einfach zugänglichen Ufer ziehen im Sommer Badegäste bis aus der Schweiz an une bietet ebenfalls Stellen für das Nacktbaden. Darüber hinaus ist der Schluchsee auch als interessantes Tauchrevier bekannt, eine Tauchbasis gibt es im Bahnhofsgebäude Seebrugg. Rund um den Schluchsee verläuft ein 18 Kilometer langer Rundweg, zwischen Mai und Oktober verkehren auch Ausflugslinienschiffe über den See. Vom gut 30 Meter hohen Riesenbühlturm lässt sich die Sicht über die grüne Umgebung genießen.

   Urlaub am Schluchsee buchen »

Urlaub in Deutschland: am Sacrower See

urlaub-in-deutschland-am-see-badeurlaub-sacrower-see

Karte zentrieren
Der lediglich gut ein Quadratkilometer große Sacrower See ist nach dem gleichnamigen Potsdamer Ortsteil benannt. Er liegt im Norden der brandenburgischen Landeshauptstadt. Er liegt eingebettet in eine dicht bewachsene und märchenhafte Waldlandschaft. Das stille Gewässer ist Teil der in den 1840er Jahren geschaffenen Parkanlage rund um Schloss Sacrow von 1773. Besichtigen Sie vor oder nach dem Badespaß die Heilandskirche von 1844. Die nahe urgeschichtliche, bis zu 3.500 Jahre alte Wallanlage Römerschanze ist außerdem ein Abstecher wert. Seit 2009 können Sie den historischen Postweg von Priort über Ferbitz bis nach Sacrow als Wanderweg nutzen.

   Urlaub am Sacrower See buchen »

Bildquellen