hongkong-fernreise-asien-skyline-sonne

Hongkong – Chinas Tradition trifft Moderne

Verspüren Sie Fernweh und suchen nach einer exotischen Destination für Ihren nächsten Urlaub? Hongkong ist eine faszinierende Metropole, die dennoch zart in herrliche Naturlandschaften eingebettet ist. Stürzen Sie sich in den Großstadtdschungel, lassen Sie sich vom asiatischen Lebensgefühl mitreißen und genießen Sie die lokale Küche.

Hongkong – Urlaub in Chinas Wirtschaftsmetropole

hongkong-fernreise-asien-tempel-garten

Die ehemalige britische Kronkolonie Hongkong bietet eine Vielfalt an kulturellen Highlights wie Tempelanlagen oder asiatische Gärten. Außerdem sorgen Freizeitparks für den Adrenalinschub. Darüber hinaus machen feinsandige Strände Hongkong zu einer perfekten Destination für eine Mischung aus Strandurlaub und Städtereise. Suchen Sie nach einer Pauschalreise mit einem Aktivprogramm? Auch dann ist eine Städtereise nach Hongkong das Richtige für Sie, denn das Gebirge im Umland eignet sich für kurze oder ausgedehnte Wanderungen. Hongkong ist ein sicheres Reiseziel und Kurzentschlossene finden bestimmt auch Last Minute ein passendes Hotel.

Klima und Reisezeit

hongkong-fernreise-asien-skulptur

Hongkong liegt in der feucht-tropischen Klimazone. Von Ende April bis Anfang Oktober herrscht in der Region Regenzeit. Der Monsun ist in Verbindung mit den hohen Temperatur- und Luftfeuchtigkeitswerten für Besucher aus Europa gewöhnungsbedürftig. Von Oktober bis April sind die Temperaturen hingegen angenehm mild und es regnet nur selten. Das Thermometer fällt ganzjährig kaum unter 10°C; im schwül-heißen Sommer hingegen können die Werte auch nachts bei 30°C liegen.

Öffentliche Verkehrsmittel

hongkong-fernreise-asien-hafen-panorama

Nach Ihrem Flug stehen Ihnen für den Transfer ins Stadtzentrum öffentliche Verkehrsmittel wie Bus, Bahn sowie Fähre zur Verfügung. Es empfiehlt sich, bei der Ankunft im Zentralbereich des Hongkong International Airport eine Octopus Card zu erwerben. Die Karte enthält einen wieder aufladbaren Chip und wird als Zahlungsmittel – unter anderem auch im öffentlichen Personennahverkehr – akzeptiert. Preisgünstig und schnell befördern Sie die Züge der MTR an Ihr Ziel, die zehn Bahnstrecken im Stadtgebiet und den umliegenden Regionen betreibt. Ein beliebtes Verkehrsmittel in der Region sind außerdem Busse. Das Liniennetz ist gut ausgebaut und meist verkehren Doppeldeckerbusse, die den Passagieren eine gute Aussicht bieten. Während Ihres Urlaubs in Hongkong werden Sie mindestens einmal eine Fähre als Transportmittel nutzen. Es bestehen regelmäßige Schifffahrtsverbindungen zwischen dem Festland und den größeren Inseln.

Hongkong: Territorien und Sehenswürdigkeiten

hongkong-fernreise-asien-strasse

Ihre Reise nach Hongkong entführt Sie in eine beeindruckende Inselwelt im südchinesischen Meer. Das Gebiet umfasst eine Halbinsel sowie mehr als 260 teilweise unbesiedelte Inseln, die jedes Entdeckerherz höher schlagen lassen. Hongkong Island ist die Hauptinsel und zugleich das ökonomische und kulturelle Zentrum Hongkongs. Hier reihen sich Wolkenkratzer, historische Relikte und Parks dicht aneinander. Die Insel ist durch den Victoria Harbour vom Festland getrennt. Dort gewährt Ihnen die Uferpromenade einen herrlichen Ausblick auf die gegenüberliegende Seite. An der Südspitze der Halbinsel befindet sich Kowloon, das vor allem für seine Einkaufsmöglichkeiten und modernen Museen geschätzt wird. Die New Territories schließen sich im Norden an und sind eher ländlich und spirituell geprägt. Kunstvolle Tempel und unberührte Natur locken die Besucher in die Umgebung. Einen spannenden Kontrast zur Großstadt bilden die Outlying Islands. Abgeschiedene Sandstrände, viel Grün und Ruhe zeichnen die Inselwelt rund um das Zentrum Hongkongs aus.

hongkong-fernreise-asien-panda

Zwei der bekanntesten Sehenswürdigkeiten können Sie auf Hongkong Island erkunden. Der Victoria Peak ist ein rund 550 Meter hoher Berg, von dessen Gipfel Sie einen herrlichen Ausblick über Teile der Insel und Kowloon haben. Die Ende des 19. Jahrhunderts errichtete Standseilbahn bringt die Gäste hinauf zum Einkaufszentrum sowie zur Aussichtsplattform. Während Ihres Hongkong Urlaubs sollten Sie einen Tag für den Besuch des Ocean Parks im Süden der Insel einplanen. Lebendige Shows, Fahrgeschäfte – darunter auch verrückte Achterbahnen und traditionelle Jahrmarktattraktionen – sowie vor allem großzügige Tiergehege und das gigantische Aquarium bereiten ein unvergessliches Erlebnis. Im Fokus stehen asiatische Tiere wie der Panda.

Das Leben und der traditionelle Fischfang im Fischerdorf Tai O

hongkong-fernreise-asien-fischerdorf-tai-o

Auf Lantau Island lernen Sie das Fischerdorf Tai O kennen. Dort ragen kleine hölzerne Häuschen auf Stelzen aus dem Wasser. Die Einheimischen gewähren einen Einblick in ihr Leben und den traditionellen Fischfang. Per Gondelbahn von Tung Chung aus ist das idyllische Bergdorf Ngong Ping Village erreichbar, das mit bunter chinesischer Architektur und traditionellen Restaurants überzeugt. Besonders beliebte Ausflugsziele sind der 34 Meter hohe Big Buddha und das buddhistische Po Lin Kloster, die nur wenige Gehminuten von der Bergstation entfernt liegen. Von der Aussichtsplattform der überdimensionalen Buddhastatue hat man außerdem einen einprägsamen Ausblick auf das Meer und die umliegenden Gebirgszüge.

   Hongkong buchen »

Bildquellen