kuba-rundreise-oldtimer

Kuba-Rundreise – zwischen Oldtimern und Traumstränden

Lassen Sie sich auf Ihrer Kuba-Rundreise von Salsa- und Rumbarhythmen anstecken. Genießen Sie den besten Rum der Welt und entdecken Sie den kolonialen Charme der Städte Havanna und Trinidad. Sie möchten lieber am Sandstrand entspannen oder unberührte Landschaften genießen? Kein Problem, eine Reise nach Kuba hält viele Highlights für Sie bereit.

Karte zentrieren

Havanna: Traditionen und Moderne

kuba-rundreise-havanna-kapitol

Genießen Sie auf Ihrer Rundreise durch Kuba den einmaligen Mix aus Tradition, Nostalgie und Moderne. Noch können sie mit bunten Oldtimer durch Havanna  fahren, die alten Paläste der Zuckerbarone bestaunen und auf den Spuren des legendären Hemingway wandeln. Beginnen Sie Ihre Kuba-Rundreise in Havanna, der Hauptstadt Kubas. Die Altstadt wird Sie auf vielerlei Art beeindrucken. Besichtigen Sie die Kathedrale, den Colon-Friedhof, das Tabak-Haus oder die Uferpromenade Malecón. Es lohnt sich auch, die benachbarte Stadt Cojimar zu besuchen. Das kleine Städtchen diente einst Ernest Hemingway als Vorlage für seinen Roman „Der alte Mann und das Meer.”

Entdeckungsreisen auf Kuba

kuba-rundreise-strand-palme

Erkunden Sie auf Ihrer Kuba-Rundreise die idyllische Region Pinar del Rio. Hier sehen Sie, wie der beste Tabak der Welt angebaut wird. Nachdem Sie im Tal von Viñales Wissenswertes über den Anbau und die Ernte des Tabaks erfahren haben, können Sie bei Ihrer Kuba-Rundreise auch Abenteuerluft schnuppern. Wie gemacht dafür ist eine Bootsfahrt durch die 1920 entdeckte Indiohöhle. Für erholsame Tage eignet sich auf Ihrer Kuba-Rundreise ein Zwischenstopp in Varadero. Genießen Sie erholsame Tage am Traumstrand, dazu kommt kubanische Musik und die Lebensfreude der Kubaner, die an allen Ecken zu spüren ist. Das  UNESCO-Juwel Trinidad darf sich zu Recht eine der schönsten Städte der Welt nennen. Das alte Kopfsteinpflaster auf den Straßen und die bunter Häuser Trinidads strahlen eine einzigartige Atmosphäre aus und spiegeln den Glanz und Reichtum vergangener Zeiten wider.

Ein Traum für Naturfreunde

kuba-rundreise-nationalpark-wasserfall

Sie lieben die Natur? Dann führt Sie Ihre Kuba-Rundreise bestimmt nach Cienfurgos. Besuchen Sie eine Krokodilfarm und die Finca Fiesta Campensina, die einem alten Bauernhof nachempfunden ist. Seit dem 16. Jahrhundert ist Cienfuegos besiedelt und das Zentrum der Zuckerproduktion. Die Plaza Marti und das Teatro Tomas Terry zählen zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Ein Erlebnis der ganz besonderen Art während Ihrer Kuba-Rundreise ist die Fahrt durch den Nationalpark Topes de Collantes. Eine wichtige Sehenswürdigkeit und beliebtes Fotomotiv ist das Denkmal Manaca Iznaga. Das Nationaldenkmal erinnert daran, dass im 18. Jahrhundert einige Zuckerbarone unvorstellbar reich wurden, sehr viele Sklaven jedoch in großes Elend stürzten. Lassen Sie sich im Nationalpark von dem atemberaubenden Panorama von der Küste bis zu den Bergen der Sierra del Escambray verzaubern. Naturliebhaber wandern zu den Wasserfällen El Rocio. Hier können Sie sogar ein erfrischendes Bad nehmen.

   Kuba-Rundreise buchen »

Bildquellen