puerto-rico-fernreise-meerblick

Puerto Rico – Traumurlaub in der Karibik

Letzte Aktualisierung:

Puerto Rico liegt in der Karibik und gehört zu den US-amerikanischen Außengebieten. Ein Urlaub in Puerto Rico bietet Ihnen alles, wonach sich Ihr Herz sehnt: mehr als dreihundert Strände, Karibikromantik unter Palmen und die gelassene Herzlichkeit, die die Inselbewohner auszeichnet. Puerto Rico bedeutet übrigens „reicher Hafen“ und gänzlich unbegründet ist dieser Name nicht. In San Juan, der Inselhauptstadt, befindet sich beispielsweise einer der weltweit größten Kreuzfahrthäfen und kulturelle Reichtümer charakterisieren das Eiland und seine kleinen Nebeninseln ebenso wie atemberaubende Nationalparks und ein tropisches Klima. Die gut ausgebaute touristische Infrastruktur ermöglicht Aktivitäten zu Land und Wasser. Die Wassersportmöglichkeiten sind in dem ganzjährig warmen Wasser der Karibik natürlich beinahe unendlich: tauchen, schnorcheln, surfen, Bootsausflüge oder faulenzen an den schönsten Stränden der Karibik. Das Inselinnere lockt mit Ausflügen in den tropischen Regenwald, zur Erforschung von Höhlen sowie mit historischen Baudenkmälern.

Das Flair der Karibik im Urlaub in Puerto Rico genießen

puerto-rico-fernreise-sandstrand

Bereits beim Landeanflug auf den Flughafen der Inselhauptstadt San Juan bietet sich dem Reisenden ein erstes Bild der Karibikinsel: Die grüne Insel wird zart vom Blau des Meeres eingerahmt. Die Sandstrände laden hier zum Sonnenbaden sowie zum Wassersport ein. Insbesondere an der Nordküste oder auf den kleinen Nebeninseln stößt man auf zahlreiche einsame Badebuchten. Puerto Rico ist jedoch auch von hohen Bergen und dichten Regenwäldern, die sich zum Wandern eignen, geprägt. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch des El Yungue Nationalparks mit den Coca Falls im Osten der Hauptinsel sowie Wandertouren zum Berg Cerro La Punta. Das kulturelle Herz Puerto Ricos ist hingegen San Juan. Das Leben spielt sich hier im warmen Klima auf der Straße ab und überall ertönen rhythmische Klänge von Salsa, Merengue und Bachata, die der Lebensfreude dieses fröhlichen Volkes Ausdruck geben. Historische Baudenkmäler erinnern an die bewegte Geschichte der Insel und sind im Urlaub auf Puerto Rico interessante Besichtigungsziele.

puerto-rico-fernreise-san-juan-stadtmauer

In Puerto Rico herrscht ein tropisches Klima und so fallen die Temperaturen auch in den kühleren Monaten von Dezember bis März nur sehr selten unter 21 Grad. Dementsprechend ist auch das Wasser das ganze Jahr über hinweg wohl temperiert. Bootsausflüge zum Hochseefischen oder Touren zu der nahe gelegenen Insel Vieques lassen sich vom Hotel aus stets leicht arrangieren und stellen zugleich ein tagesausfüllendes Programm dar. In Puerto Rico hält das Meer für den Besucher allerdings noch eine Besonderheit bereit: An verschiedenen Stellen kann man das Leuchten der Einzeller im Wasser beobachten. Man bezeichnet dies als Biolumineszenz und ein besonders eindrucksvolles Bild erhalten Sie während jeder Schwimmbewegung in den nächtlichen Fluten am Moskito Bay.

San Juan – der kulturelle Nabel Puerto Ricos

puerto-rico-fernreise-san-juan-altstadt

Auf Ihrer Reise durch Puerto Rico sollten Sie unbedingt einen Tag in der Hauptstadt San Juan einplanen. Neben attraktiven Einkaufsmöglichkeiten bietet die Stadt ein ganz besonderes Flair und viele sehenswerte Plätze, die an die Kolonialzeit erinnern. Die Altstadt, auch Viejo San Juan genannt, ist auf einer Insel gelegen, die durch zwei Brücken mit dem modernen Teil der Stadt verbunden ist. Die gesamte Altstadt gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO und steht unter Denkmalschutz. Dem Castillo Fuerte de San Felipe del Morro sollten Sie unbedingt einen Besuch abstatten und auch La Muralla, die Stadtmauer, ist nicht minder attraktiv. Letztere ist rund 13 Meter hoch, ihr Bau begann im 17. Jahrhundert und sie umschließt die Altstadt auch heute noch beinahe vollständig. Ein Spaziergang im Parque de la Palomas am Ende der Calle Cristo bietet einen schönen Ausblick und Ihre steten Begleiter werden Tauben sein, die gefüttert werden möchten.

Das richtige Hotel für jeden Geschmack in Puerto Rico

puerto-rico-fernreise-segelboot

Auf der Insel findet man verschiedene moderne Hotelanlagen, die sich für einen Strandurlaub anbieten. Isla Verde, ganz in der Nähe von San Juan, verfügt über Hotels in direkter Strandlage und in unmittelbarer Nähe zu attraktiven Einkaufszentren und Unterhaltungsmöglichkeiten. Puerto Rico ist indes auch für sein aufregendes Nachtleben bekannt, das man am besten im nahen San Juan genießen kann. Hier befindet sich außerdem die größte Universität des Landes. Auch Ponce und La Parguera an der Südwestküste sind inzwischen beliebte Urlaubsziele. Pauschalreisen oder ein Flug und das zu Ihnen passende Hotel sind bequem über das Internet buchbar – auch Last Minute!

Bildquellen