Can Pastilla – Erholsamer Urlaub in Palma

Als Teil von Palma de Mallorca bietet Ihnen Can Pastilla für einen Urlaub an der weiten Sandküste der Baleareninsel beste Voraussetzungen. Entspannen Sie sich an der Nordostseite der Bucht von Palma. Genießen Sie dabei die breit gefächerten Freizeitangebote, wie Surftrips, Jetski, Wasserski oder Tauchtouren. Unter der Meeresoberfläche erwarten Sie beim Scuba Diving oder Schnorcheln die atemberaubenden Lebensräume von Fischen und Korallen. Vom Hafen aus begeben Sie sich während Ihrer Pauschalreise auf einen Segeltörn, der Sie entlang der Küstenlinie Mallorcas bis in den malerischen Südwesten und zur Ostküste des Eilands führen kann. An der Strandpromenade von Can Pastilla finden Sie zahlreiche Hotels mit umfassenden All-inclusive-Angeboten und stilvolle Restaurants mit traditionell mallorquinischem Essen. Feierlustige Feriengäste sollten die Partymeile am Platja de Palma besuchen, wo auch der legendäre Ballermann 6 angesiedelt ist.

Can Pastilla – Erholsamer Urlaub in Palma weiterlesen

Andratx – Aktivurlaub auf Mallorca

Nur wenige Kilometer landeinwärts erheben sich insgesamt acht Berggipfel, die zusammen mit dem Hafengebiet die Gemeinde von Andratx bilden. Im Mallorca-Urlaub können Sie von hier aus den traumhaften Blick bis zur Küste genießen. Brechen Sie zu Wanderungen zum 927 Meter hohen Moleta de S’Esclop auf oder widmen Sie sich in aller Ruhe dem Golfsport. Die Luftverhältnisse gelten in der kleinen Ortschaft als ausgezeichnet und heilsam für die Atemwege. Andratx – Aktivurlaub auf Mallorca weiterlesen

Erholung und Abwechslung: Cluburlaub auf Mallorca

Cluburlaub auf Mallorca bietet ein Gesamtpaket, wie Sie es sonst nirgendwo bekommen. Im Mallorca Cluburlaub können Sie nicht nur am Strand entspannen, leckeres Essen und gute Getränke genießen, sondern auch jede Menge unternehmen. Die Insel hat allerhand lohnenswerte Aktivitäten zu bieten. Wir stellen Ihnen die besten Regionen für einen Cluburlaub auf Mallorca vor – von Can Picaford über Cala Mesquida und Cala Millor bis nach Cala D’or. Erholung und Abwechslung: Cluburlaub auf Mallorca weiterlesen

Last Minute Wochenende

Ein spontanes Last Minute Wochenende im Sommer ist beliebt wie noch nie. Günstige Angebote für Flüge sowie kurze Pauschalreisen machen Trips von Freitag bis Sonntag einfach und erschwinglich. Für deutsche Urlauber bieten sich vor allem Ziele in Europa an, denn diese sind in wenigen Flugstunden bequem und günstig zu erreichen. Speziell für Paare ist ein Last Minute Urlaub über das Wochenende gut geeignet. Also lassen auch Sie den stressigen Alltag für kurze Zeit hinter sich. Last Minute Wochenende weiterlesen

Playa De Palma – die Korken knallen lassen

Wer Urlaub an der Playa de Palma buchen möchte, dem ist sie sicher ein Begriff: die berühmte Schinkenstraße. Hier kommen Feierwütige voll auf ihre Kosten, denn die Straße hält das, was vielerorts über sie berichtet wird: die Nacht wird zum Tag gemacht und Feierei kennt hier kaum Grenzen. Die Playa de Palma auf Mallorca ist vor allem für junge Deutsche, Sportvereine und Junggesellenabschiede das Partyziel Nr. 1, was nicht zuletzt an weltberühmten Locations in der Schinkenstraße wie dem Bierkönig oder dem Oberbayern liegt. Wem ein gut besuchter Strandabschnitt nichts ausmacht, dem lässt die vorteilhafte Lage direkt am Meer zudem Urlaubsemotionen aufkommen. Bei angenehmen Temperaturen und Abwechslung zwischen Party und Strandfeeling können Sie es sich hier richtig gut gehen lassen.

Playa De Palma – die Korken knallen lassen weiterlesen

Porto Cristo – Idylle und spannende Ausflüge

Urlaub in Porto Cristo – Entspannung pur

Die beliebte Ferieninsel Mallorca eignet sich ebenso für einen erholsamen Strandurlaub wie für eine abwechslungsreiche Städtereise. Beim Urlaub in Porto Cristo können Sie spannende Ausflüge mit Badeferien ideal verbinden. Der Ferienort liegt an der Ostküste rund 60 km von der Hauptstadt Palma de Mallorca entfernt. Eine charmante Altstadt und ein malerischer Jachthafen laden zum Flanieren ein. Charakteristisch sind die vielen Höhlen in der Umgebung Porto Cristos, wobei die Coves del Drac – die Drachenhöhle – als die bekannteste gilt. Etwas außerhalb befindet sich das neu angelegte Ferienzentrum Porto Cristo Nuevo mit einigen Hotels und Apartmentanlagen an der Playa Romantica. Das Meer ist dort flach abfallend und ideal für kleine Kinder und Nichtschwimmer.
Porto Cristo – Idylle und spannende Ausflüge weiterlesen

Orient – Bergidylle und Wanderparadies

Ein Urlaub in Orient auf Mallorca, einem malerischen Bergdorf, rund 26 Kilometer von der Balearenhauptstadt Palma de Mallorca entfernt, mutet an wie eine Reise in die Vergangenheit. Hier scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Mandel- und Zitronenplantagen, Olivenhaine und eingebaute Terrassen sowie traditionelle Steinhäuser, verbunden durch kleine Gassen aus Steintreppen, bestimmen das Stadtbild dieses idyllischen Örtchens in der Serra Tramunta. Zahlreiche Rad- und Wanderwege ziehen sich durch die Landschaft und machen das kleine Bergdorf zu einem besonders interessanten Reiseziel für Wanderer und Radsportfreunde. Auch Geschichtsliebhaber kommen hier auf ihre Kosten: der gesamte historische Ortskern mit der Wallfahrtskirche Sant Jordi stehen seit 2008 offiziell unter Denkmalschutz.

Orient – Bergidylle und Wanderparadies weiterlesen

Colonia Sant Jordi – Urlaub auf Mallorca

Im Süden von Mallorca gehört die Ortschaft Colonia de Sant Jordi für einen erholsamen Urlaub zu den besten Optionen. Verbringen Sie hier Ihre Ferien an malerischen Stränden wie es Trenc, es Dolc, es Carbo oder ses Roquetes. Das einstige Fischerdorf selbst wird Sie mit exzellenten Hotels begeistern, die Ihnen Pauschalreisen mit integrierten Freizeitmöglichkeiten bieten. Widmen Sie sich vom Sport- und Fischerhafen aus z. B. dem Segeln und entdecken Sie die malerische Küste Mallorcas. Colonia Sant Jordi – Urlaub auf Mallorca weiterlesen

Selva – Zwischen Felsen und weiten Ebenen

Wenn Sie sich für einen Urlaub in Selva entscheiden, können Sie die weiten, grünen Landschaften im Norden Mallorcas genießen. Die Region bietet sich hierbei ideal zum Wandern und Radfahren an. In der Serra de Tramuntana, einem der wichtigsten Gebirgszüge der Baleareninsel, haben Sie die Möglichkeit zum Bergsteigen aufzubrechen und von spektakulären Felshöhen aus über die Landschaft zu blicken. Genießen Sie zudem erholsame Spaziergänge durch Olivenhaine, Mandelplantagen und Orangerien. Selva – Zwischen Felsen und weiten Ebenen weiterlesen

Cala Figuera – Urlaub an der Feigenbucht

Wenn Sie sich für einen Urlaub in Cala Figuera entscheiden, erwarten Sie malerische Strände und fjordartig verschlungene Buchten. Diese bieten die besten Voraussetzungen für einen erholsamen Mallorca-Urlaub. Die beiden Wasserarme Calo d’En Boira und Calo d’En Busques, die hier in das Mittelmeer fließen, bilden dabei versteckte Badeplätze. Gesäumt sind die Uferpromenaden von charmanten Fischerhäusern, in denen oftmals kleine Cafés, Tapas-Bars und traditionelle Restaurants eingerichtet wurden. Vom Hafen von Cala Figuera können Sie während Ihrer Pauschalreise einen Segeltörn rund um die Insel und bis nach Palma de Mallorca unternehmen. In der Inselhauptstadt ergänzen Sie Ihren Aufenthalt mit einer Städtereise und Sightseeing. Sehenswert sind auch die Landschaften in der Umgebung der Feigenbucht. Das Hinterland begeistert Sie mit Kiefernwäldern und weit ins Land hineinreichenden Dünen. Diese stehen als Teil des Naturparks Mondrago unter Schutz und können über Wander- und Radwege erreicht werden.

Cala Figuera – Urlaub an der Feigenbucht weiterlesen