Playa De Palma – die Korken knallen lassen

Wer Urlaub an der Playa de Palma buchen möchte, dem ist sie sicher ein Begriff: die berühmte Schinkenstraße. Hier kommen Feierwütige voll auf ihre Kosten, denn die Straße hält das, was vielerorts über sie berichtet wird: die Nacht wird zum Tag gemacht und Feierei kennt hier kaum Grenzen. Die Playa de Palma auf Mallorca ist vor allem für junge Deutsche, Sportvereine und Junggesellenabschiede das Partyziel Nr. 1, was nicht zuletzt an weltberühmten Locations in der Schinkenstraße wie dem Bierkönig oder dem Oberbayern liegt. Wem ein gut besuchter Strandabschnitt nichts ausmacht, dem lässt die vorteilhafte Lage direkt am Meer zudem Urlaubsemotionen aufkommen. Bei angenehmen Temperaturen und Abwechslung zwischen Party und Strandfeeling können Sie es sich hier richtig gut gehen lassen.

Playa De Palma – die Korken knallen lassen weiterlesen

Porto Cristo – Idylle und spannende Ausflüge

Urlaub in Porto Cristo – Entspannung pur

Die beliebte Ferieninsel Mallorca eignet sich ebenso für einen erholsamen Strandurlaub wie für eine abwechslungsreiche Städtereise. Beim Urlaub in Porto Cristo können Sie spannende Ausflüge mit Badeferien ideal verbinden. Der Ferienort liegt an der Ostküste rund 60 km von der Hauptstadt Palma de Mallorca entfernt. Eine charmante Altstadt und ein malerischer Jachthafen laden zum Flanieren ein. Charakteristisch sind die vielen Höhlen in der Umgebung Porto Cristos, wobei die Coves del Drac – die Drachenhöhle – als die bekannteste gilt. Etwas außerhalb befindet sich das neu angelegte Ferienzentrum Porto Cristo Nuevo mit einigen Hotels und Apartmentanlagen an der Playa Romantica. Das Meer ist dort flach abfallend und ideal für kleine Kinder und Nichtschwimmer.
Porto Cristo – Idylle und spannende Ausflüge weiterlesen

Brasilien Urlaub – Fußball, Samba und Zuckerhut

Lassen Sie sich von der Fußball Weltmeisterschaft sowie heißen Samba-Rhythmen mitreißen und erleben Sie bei Ihrem Urlaub in Brasilien das einzigartige bunte Treiben. Die vielbesungene Copacabana ist zweifelsohne der berühmteste Strand der Welt. Dies liegt auch an der überschäumenden Lebensfreude und des quirligen Nachtlebens. Sie zeichnen den Strand besonders aus. In den dichten Regenwäldern können Sie exotische Tiere und Pflanzen entdecken. Eine Reise mit dem Schiff durch das Amazonasgebiet verspricht Abenteuer pur. Die berühmten Wasserfälle von Iguazú gehören ebenso zu den Highlights wie der Besuch der barocken Stadt Salvador da Bahia. Das fußballbegeisterte Land ist noch bis zum 13. Juli Austragungsort der Fußball-Weltmeisterschaft 2014. Der ehemalige Fußballspieler Pelé gilt heute noch als Ausnahmespieler und wurde von der FIFa als Weltfußballer des 20. Jahrhunderts geehrt. In kulinarischer Hinsicht ist Brasilien für Churrasco – gegrilltes Rindfleisch – bekannt. Das traditionelle Gericht Feijoada besteht aus schwarzen Bohnen, Gemüse, Rind- und Schweinefleisch sowie Würstchen.

Brasilien Urlaub – Fußball, Samba und Zuckerhut weiterlesen

San Francisco – Urlaub am Goldenen Tor

Urlaub in San Francisco? Denken Sie da auch an Golden Gate Bridge, bunte viktorianische Bauten, Hippies, Cable Cars, Lombard Street, Transamerica Pyramid, Fisherman’s Wharf und Alcatraz? Tauchen Sie auf einer Reise nach San Francisco in die architektonische und kulturelle Vielfalt der Stadt der 42 Hügel ein. Entdecken Sie die faszinierenden Kontraste aus lieblichen Häusern im viktorianischen Stil und den gläsernen Hochhausfassaden Downtowns. In den unterschiedlichen Stadtvierteln tauchen Sie in die kulturelle Vielfalt der weltoffenen und pulsierenden Metropole ein. Diese gilt als die Wiege der Hippiebewegung, die hier in den 1960ern ihren Ausgang nahm. Die Lage auf einer Halbinsel zwischen dem Pazifik und der Bucht von San Francisco eignet sich hervorragend für eine Mischung aus maritimer Städtereise und sonnigem Strandurlaub.
San Francisco – Urlaub am Goldenen Tor weiterlesen

Colonia Sant Jordi – Urlaub auf Mallorca

Im Süden von Mallorca gehört die Ortschaft Colonia de Sant Jordi für einen erholsamen Urlaub zu den besten Optionen. Verbringen Sie hier Ihre Ferien an malerischen Stränden wie es Trenc, es Dolc, es Carbo oder ses Roquetes. Das einstige Fischerdorf selbst wird Sie mit exzellenten Hotels begeistern, die Ihnen Pauschalreisen mit integrierten Freizeitmöglichkeiten bieten. Widmen Sie sich vom Sport- und Fischerhafen aus z. B. dem Segeln und entdecken Sie die malerische Küste Mallorcas. Colonia Sant Jordi – Urlaub auf Mallorca weiterlesen

Punta Cana – Traumhafte Sandstrände

Wenn Sie in der Dominikanischen Republik nach einem malerischen Ort am Strand für einen exklusiven Urlaub suchen, ist Punta Cana gewiss das richtige Reiseziel für Sie. Der Ort liegt an der Ostspitze der Insel und gehört zu den beliebtesten Baderesorts des Landes. Punta Cana – Traumhafte Sandstrände weiterlesen

Erlebnisreicher Urlaub in Caleta de Fuste

Südlich von Fuerteventuras Hauptstadt Puerto del Rosario liegt der beliebte Ferienort Caleta de Fuste. Hier erwartet Sie ein abwechslungsreicher Urlaub aufgrund der Vielzahl an Sport- und Freizeitmöglichkeiten. Die Lage des Ortes ist ideal für Ausflüge ins Inselinnere oder entlang der Küste. Wer eine Städtereise in den Hafenort plant, sollte wissen, dass er auch unter den Namen El Castillo oder Castillo de Fuste bekannt ist. Zum Übernachten steht eine große Auswahl an Hotels und Apartmentanlagen bereit. Eine Mole schützt den Strand, weshalb besonders Familien mit Kindern die Caleta de Fueste schätzen. Golfspieler dürfen sich auf zwei 18-Loch Golfplätze freuen. Die Strandpromenade Paseo Marítimo lädt zu Spaziergängen am Meer ein. Sie führt direkt zum Jachthafen. Dort können Sie Tauchkurse buchen oder sich bei einer rasanten Fahrt mit dem Jetski vergnügen. Bei einem Ausflug mit dem U-Boot Oceanarium Explorer haben Sie die Möglichkeit, die Unterwasserwelt des Atlantiks zu erleben.

Erlebnisreicher Urlaub in Caleta de Fuste weiterlesen

Morro Jable – Sandstrände und Surferparadies

Im Süden von Fuerteventura dient gerade für Surfer Morro Jable als Top-Destination im Urlaub. Hier können Sie die stets guten Winde nutzen, um sich auf die Wellen des Atlantischen Ozeans zu begeben. In der Vergangenheit wurden hier sogar große Weltmeisterschaften in der Sportart abgehalten. Die Voraussetzungen sind selbstverständlich auch für andere windabhängige Aktivitäten wie Kiten oder Segeln ideal. Vom Hafen in Morro Jable unternehmen Sie auf Ihrer Fuerteventura-Pauschalreise einen spannenden Törn rund um die Insel bzw. zu Nachbareilanden wie Gran Canaria, Lanzarote oder Teneriffa. Entlang der Küste finden Sie eine große Anzahl an Hotels, die teils über eigene Strände verfügen und Ihnen gerne Kurse in verschiedensten Wassersportarten vermitteln. Entspannen Sie sich im feinen Sand oder erfrischen Sie sich beim Schwimmen im Ozean. Kinder dürfen sich in vielen Resorts auf betreute Aktivitäten und Ausflüge in die Natur freuen.

Morro Jable – Sandstrände und Surferparadies weiterlesen