Sao Paulo – Brasiliens Millionenstadt erleben

Über 11 Millionen Einwohner und ein bunter Mix aus südamerikanischer, portugiesischer, italienischer, deutscher und japanischer Kultur: In Ihrem Urlaub in Sao Paulo können Sie eine der großen Metropolen der Erde und die bevölkerungsreichste Stadt auf der Südhalbkugel entdecken. Bemerkenswert ist das kulturelle Angebot, das die Paulistanos wie auch die Besucher des Ortes genießen: Das Kunstmuseum Sao Paulo, das Museu Paulista, die Pinacoteca do Estado de Sao Paulo und das Museum für Sakrale Kunst gehören zu den absoluten Highlights auf Pauschalreisen durch Brasiliens Süden. Darüber hinaus verfügt die Metropole über eine gut ausgebaute Theaterszene, die vor allem mit Bühnenstücken aus Südamerika begeistert. In der Innenstadt ragen mächtige Bauten wie der Mirante do Vale oder das Edificio Italia empor, die Sao Paulo den Ruf, ein brasilianisches Manhattan zu sein, verschaffen. Unterhalb der mächtigen Wolkenkratzer finden Sie in den Cafés und Restaurants der Stadt die Möglichkeit, traditionelle paulistanische Küche auszuprobieren.

Sao Paulo – Brasiliens Millionenstadt erleben weiterlesen

Kolumbien – vom Karibikstrand zu den Anden

Die schneeweiß schimmernden Strände der Insel San Andres werden beim Urlaub in Kolumbien besonders von Tauchern und Schnorchlern geschätzt. Am Festland kann Cartagena mit Traumstränden am türkisblauen Meer aufwarten. Kulturell interessierte Urlauber finden in der Hauptstadt Bogota zahlreiche Denkmäler der kolonialen Vergangenheit. Auch der archäologische Park von San Augustin lädt zu einer Reise in die Vergangenheit ein. Die Indiostadt Silva und Tierradentro mit den präkolumbianischen Grabhöhlen sind weitere interessante Ausflugsziele. Abenteuerliche Naturen können in Leticia zu einer Tour durch das Amazonas-Gebiet starten und die vielfältige Flora und Fauna kennenlernen. Auf aktive Urlauber warten die mächtigen Gipfel der Anden, die den Westen Kolumbiens durchziehen.
Kolumbien – vom Karibikstrand zu den Anden weiterlesen

Bogota – das Athen Südamerikas

Wer sich für eine Reise nach Kolumbien entscheidet, wird in der Regel einen Flug nach Bogota nehmen. Ihr Urlaub in der Hauptstadt sollte dabei unbedingt einige Tage umfassen, da Sie hier wie kaum an einem anderen im Land so viel Kultur genießen können. Im Nationalmuseum erfahren Sie so mehr über den jungen Staat, der erst 1823 gegründet wurde. Darüber hinaus finden Sie Ausstellungen zur früheren Besiedlung der Region. Weltberühmt sind darüber hinaus das Philharmonie-Orchester der Stadt sowie das Festival Rock al Parque, das jedes Jahr über 60 Bands auf die Bühne bringt. Second-Hand-Märkte, beschauliche Boutiquen und kleine Cafés mit kräftig geröstetem kolumbianischen Kaffee schaffen in Vierteln wie San Diego und La Candelaria die perfekte Kulisse für eine Städtereise. Zu den wichtigsten Plätzen der Stadt gehören der Plaza de Bolivar, La Catedral und der Plaza de Toros de Santamaria mit der gleichnamigen Stierkampfarena aus der spanischen Kolonialzeit.

Bogota – das Athen Südamerikas weiterlesen

Peru – auf den Spuren der Inkas wandeln

Trekking in den Anden oder das kulturelle Erbe der Inkas und die koloniale Altstadt Limas entdecken – ein Urlaub in Peru lässt sich abwechslungsreich gestalten. Besuchen Sie den legendären Titicacasee, der in eine vielfältige Landschaft eingebettet ist. Trockene Wüsten, tropische Regenwälder und das Tiefland des Amazonas gehören zu den landschaftlichen Highlights Ihrer Reise. Entdecken Sie Land und Leute in den traditionellen Dörfern und bummeln Sie über die lebhaften bunten Märkte. Die Inkastadt Machu Picchu gehört zu den berühmtesten Ausgrabungsstätten der Welt. Ein unvergessliches Erlebnis ist auch ein Flug über die berühmten Nazca-Linien. Naturliebhaber können den majestätisch wirkenden Kondor in seinem natürlichen Lebensraum beobachten. Auch Gürteltiere, Pumas und Jaguare haben in den Nationalparks und Schutzgebieten ihre Heimat.

Peru – auf den Spuren der Inkas wandeln weiterlesen

Brasilien Urlaub – Fußball, Samba und Zuckerhut

Lassen Sie sich von der Fußball Weltmeisterschaft sowie heißen Samba-Rhythmen mitreißen und erleben Sie bei Ihrem Urlaub in Brasilien das einzigartige bunte Treiben. Die vielbesungene Copacabana ist zweifelsohne der berühmteste Strand der Welt. Überschäumende Lebensfreude und ein quirliges Nachtleben zeichnen ihn besonders aus. In den dichten Regenwäldern können Sie exotische Tiere und Pflanzen entdecken. Eine Reise mit dem Schiff durch das Amazonasgebiet verspricht Abenteuer pur. Die berühmten Wasserfälle von Iguazú gehören ebenso zu den Highlights wie der Besuch der barocken Stadt Salvador da Bahia. Das fußballbegeisterte Land ist noch bis zum 13. Juli Austragungsort der Fußball-Weltmeisterschaft 2014. Der ehemalige Fußballspieler Pelé gilt heute noch als Ausnahmespieler und wurde von der FIFa als Weltfußballer des 20. Jahrhunderts geehrt. In kulinarischer Hinsicht ist Brasilien für Churrasco – gegrilltes Rindfleisch – bekannt. Das traditionelle Gericht Feijoada besteht aus schwarzen Bohnen, Gemüse, Rind- und Schweinefleisch sowie Würstchen.

Brasilien Urlaub – Fußball, Samba und Zuckerhut weiterlesen

Brasilien Urlaub – die wichtigsten Benimmregeln

Pünktlich zum Start der Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien werfen wir einen näheren Blick auf Etikette und Gewohnheiten des Gastgeberlandes. Welche kulturellen Unterschiede zu Deutschland gibt es bei Begrüßung, Gesprächsführung oder Modebewusstsein? Mit unseren Hinweisen und Benimmregeln sind Sie auf die WM und Ihren nächsten Brasilien-Urlaub bestens vorbereitet. So werden Sie bei der nächsten deutsch-brasilianischen Begegnung in kein Fettnäpfchen treten.

Brasilien Urlaub – die wichtigsten Benimmregeln weiterlesen

Sao Paulo – Brasiliens Millionenstadt erleben

Urlaub in Sao Paulo – lateinamerikanische urbane Kultur

Ein Urlaub in Sao Paulo führt Sie in den reizvollen Süden Brasiliens, der Sie mit malerischen Stränden und einem angenehm warmen Atlantischen Ozean begeistern wird. Sao Paulo selbst ist eine der größten Metropolen Südamerikas und versprüht entsprechend urbanes lateinamerikanisches Flair. Feurige Garküchen, wilde Sambaparaden und romantische Salsatänze an den Stränden im Umland werden Ihnen im Gedächtnis haften bleiben. Entdecken Sie auf Ihrer Städtereise abseits dieser kulturellen Highlights architektonische Sehenswürdigkeiten wie die Avenida Paulista, die wohl bekannteste Straße der Stadt. Bemerkenswert ist die bauliche Vielfalt, die sich entlang der Magistrale aneinanderreiht. Gebäude aus dem 19. Jahrhundert stehen hier modernen, mit Glasfassaden bestückten Bürohäusern gegenüber. Hier sind Sie außerdem richtig, wenn Sie am Abend ausgehen oder tagsüber einkaufen möchten. Moderne Wolkenkratzer schmiegen sich auch an die Ufer des Rio Pinheiros. Hier befinden sich gigantische Businesskomplexe sowie vornehme Stadtviertel wie Vila Olimpia. Unter den Museen gehört das historische Museu do Ipiranga zu den Must-Sees von Sao Paulo.

Sao Paulo – Brasiliens Millionenstadt erleben weiterlesen

Buenos Aires – das Herz von Argentinien

Urlaub in Buenos Aires – mehr als Tango, Evita Perón und Maradona

Besuchen Sie im Urlaub Buenos Aires und entdecken Sie die faszinierende argentinische Hauptstadt für sich. Die knapp drei Millionen Einwohner zählende Metropole am Río de la Plata ist berühmt für ihr vielfältiges kulturelles Angebot, darunter das Teatro Colón und der Tango, kulinarische Spezialitäten wie Churripán und Empanadas und natürlich den Fußball. Dies ist aber nur der Anfang, denn Buenos Aires hat im Rahmen einer Städtereise oder einer Pauschalreise unglaublich viel Spannendes zu bieten. Mit etwas Glück können Sie Last Minute ein attraktives Schnäppchen machen und günstig ein schönes Hotel finden. Erleben Sie das lebendige Temperament dieser südamerikanischen Weltstadt und lernen Sie auf Ihrer Reise die offene und gastfreundliche Art der „Porteños“ kennen. Buenos Aires – das Herz von Argentinien weiterlesen